EuroAdd 2012

Das Anzeigensystem EuroAd 3000 basiert auf der Version 6.7 der relationalen Datenbank 4th-Dimension und wird derzeit an die neue Version V13 von 4D angepaßt. Es handelt sich um eine mehrplatzfähige und plattformübergfreifende Anzeigendatenbank, wobei Clients sowohl unter MacOS als auch unter Windows etc. auf die Datenbank zugreifen können. Als Server kann wahlweise ein Mac- oder ein Win-Server eingesetzt werden. Ein paar Leistungsmerkmale des Systems:


– Buchung und Verwaltung von priv. Kleinanzeigen, gestalteten Anzeigen, Textanzeigen und Normmanzeigen
– schnelle Anzeigenerfassung mit mehreren alternativ nutzbaren Eingabemodi:
– Texteingabe in »Fast-Original-Ansicht« mit verzögerter Original-Ansicht auf Knopfdruck;
– Direkterfasung in InDesign auf Mac oder gf. anderem DTP-Programm auf Wunsch möglich;
– automatischhe Produktion von Norm- und Fließtextanzeigen in InDesign mit Erzeugung einer EPS-Datei für den Umbruch (InDesign-Server);
– Verwaltung aller Kundendaten wie Ansprechpartner, untersch. Telefonr. und Adressen, Bankdatenhinterlegung etc. pp;
– auf Wunsch Anbindung an Strukturplanung;
– Verwaltung von Konditionsblättern;
– Stehhsatzbuchung, Dauerbuchung, Buchung über mehrere Objekte; – Statistik- und – vom Anwender definierbare – Exportfunktionen;
- integrierte Auftragsbearbeitung und Rechnungserstellung
- Fakturierung - mit Schnittstelle zu beispielsweise SAP.